1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Das dicke Ding von Dingdorf: Ort feiert Thome

Das dicke Ding von Dingdorf: Ort feiert Thome

Wenn ein Ortsbürgermeister nach sensationellen 44 Jahren sein Amt bei immer noch bester Form drangibt, dann darf man ihm in besonderer Weise für seine Leistung danken: Genau das machen die Dingdorfer am Samstag, 13. September. "Um 18.30 Uhr geht\'s los", sagt Albert Thielen, seit Mai Nachfolger von Hans-Heinrich Thome, der seit 1969 Gemeindechef und damit einer der Dienstältesten im Land war (der TV berichtete).


Alle sollen Thome feiern: die Dingdorfer Bürger, die Vertreter von Kreis, Verbandsgemeinde, Forst und die Kollegen aus dem Waldbauverein, dem Thome ebenfalls viele Jahre lang vorstand. fpl