1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Das Eva Buchmann Sextett spielt am Freitag, 27. März, um 20 Uhr im Haus Beda

Konzert : Musik der 1920er-Jahre

(red) Das Eva-Buchmann-Sextett gastiert am Freitag, 27. März, um 20 Uhr im Haus Beda. Die Gruppe spielt Musik der 1920er- und 1930er-Jahre. Sie spielen die Originaltitel, modern gesetzt.

Jazzmelodien im New-Orleans-Stil, Jazzstandards und Latintitel bilden das Repertoire. Gesungen wird im Stile der berühmten Andrew Sisters. Der Eintritt kostet zehn Euro (ermäßigt fünf Euro).

Karten siehe Info unten.