1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kommentar: Das Ringen hat sich gelohnt

Kommentar : Das Ringen hat sich gelohnt

Mag sein, dass manch einer nach mehr als zehn Jahren nicht mehr glaubt, dass die Bit-Galerie je gebaut wird. Schließlich gab es zwischendurch immer wieder Fortschritte zu vermelden – und immer wieder tauchten Schwierigkeiten auf, die ein Um- und Neuplanen nötig machten.

Inzwischen geht es längst nicht mehr nur um ein Einkaufszentrum. Es geht um einen ganzen Bereich der Stadt. Einen sehr zentralen Bereich, der gefühlt noch zentraler wird, wenn Bitburg mit der Umnutzung der Housing im Süden wächst. Die Umgestaltung des Beda-Platzes und der Bau der Bit-Galerie werden die Stadt so grundlegend verändern wie kein anderes Projekt – und zwar absolut positiv. Dafür hat sich das harte Ringen der Projektpartner gelohnt.

d.dettmer@volksfreund.de