1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Infrastruktur: Defibrillator in Auel am Gemeindehaus installiert

Infrastruktur : Defibrillator in Auel am Gemeindehaus installiert

(red) Jedes Jahr sterben in Deutschland rund 140 000 Menschen am plötzlichen Herztod. Ein Defibrillator hätte vielen das Leben retten können. In Auel ist ein solches Gerät nun am Gemeindehaus installiert worden.

Die Anschaffung wurde durch den Erlös der Veranstaltung „Weihnachten am alten Pfarrhaus“ ermöglicht. Die gesamten Einnahmen von  1200 Euro wurden an die Gemeinde Steffeln gespendet. Jeweils 500 Euro  steuerten die Kreissparkasse Vulkaneifel und die Volksbank Eifel bei. Am Einweisungskurs nahmen 25 Aueler Bürger teil. Weitere Interessenten können sich bei Ortsvorsteher Lothar Arens melden. Foto: Privat