Dem Infarkt vorbeugen

BITBURG. (red) Der nächste Informationsabend im Rahmen des Bitburger Gesundheitsforums beschäftigt sich am Donnerstag, 27. Januar, 19 Uhr, in der Aula des St. Matthias-Schulzentrums Bitburg mit dem Thema Herzinfarkt.

In Deutschland erleiden jährlich rund 280 000 Menschen einen Herzinfarkt. Informiert wird über die Entstehung, Erkennung, Behandlung und Vorbeugung eines Infarkts. Referent ist Dr. Gabriel Bernea, Facharzt und Oberarzt für Innere Medizin. Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Mehr von Volksfreund