1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Dem Wettertrübsinn ein Ende!

Dem Wettertrübsinn ein Ende!

Advent, Advent, die Sonne brennt - aber nur ein bisschen, wie an diesem Abend im Oberen Kylltal mit Blick von Stadtkyll in Richtung Kronenburg und Hallschlag. Immerhin: Die Schmuddelzeit mit Regen, Regen und vor allem: Regen, sie ist zunächst vorüber.

Dafür wird es am ersten Adventswochenende über Nacht frostig. Allerdings bleibt es trocken - und die neue Woche, so die Vorhersage der Fachleute von eifelwetter.de, soll richtig sonnig werden. (fpl)/TV-Foto: Fritz-Peter Linden