1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Der Baumlehrpfad wird immer länger

Der Baumlehrpfad wird immer länger

Drittklässler der Grundschule Arzfeld haben den Baumlehrpfad am Ortsausgang von Arzfeld Richtung Hölzchen erweitert. Mit viel Spaß pflanzten sie einen Wildapfelbaum, den Baum des Jahres 2013. Hilfe gab es von einigen Vorstandsmitgliedern des Eifelvereins Arzfeld, die den bestehenden Bestand gepflegt und Infotafeln erneuert haben.

(red)/Foto: privat