1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Der Betreuungsverein im Diakonischen Werk in Trier

Der Betreuungsverein im Diakonischen Werk in Trier

Wer seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann, ob altersbedingt, wegen eines Unfalls oder einer Krankheit, braucht Hilfe. Die 80 Aktiven des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Trier sind in solchen Fällen für die Betroffenen da.

Sie bewerben sich für den Ehrenamtspreis im Juni. Geführt wird diese Initiative von Jürgen Etzel.
Behördengänge, Geld- oder Vermögensangelegenheiten, medizinische Versorgung, Wohn- oder Mietfragen oder ganz profane Alltagsprobleme gilt es zu lösen. doth
Wenn Sie, liebe Leser, den Betreuungsverein im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Trier zum Respekt-Preisträger im Juni wählen wollen, rufen Sie an und stimmen Sie unter der Rufnummer 0137/ 8226675-02* ab oder geben Sie Ihre Stimme online unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/respekt" text="www.volksfreund.de/respekt" class="more"%> ab.