1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Der Flecken schaut in die Zukunft

Der Flecken schaut in die Zukunft

Der Schönecker Gemeindechef Matthias Antony hat alle Bürger zu einem Arbeitstreffen am Samstag, 4. Juni, ins "Forum im Flecken" eingeladen. Thema: "Gut leben im Alter - den demografischen Wandel gemeinsam gestalten". Beginn ist um 15 Uhr.

Schönecken. Zukunftswerkstatt im Burgflecken Schönecken: Ortsbürgermeister Matthias Antony hat zur Teilnahme am Workshop "Gut leben im Alter - den demografischen Wandel gemeinsam gestalten" aufgerufen.
Die Gemeinde und die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz (LZG) laden dazu alle Bürger ein.
Hintergrund: In den kommenden Jahrzehnten wird sich auch in Rheinland-Pfalz allen Prognosen zufolge die Altersstruktur der Bürger verändern. Die Zahl der jüngeren Menschen wird zurückgehen, die der älteren Menschen dagegen stetig steigen.
Dieser Entwicklung will die Landesregierung Rechnung tragen: im Rahmen ihres Programms unter dem Titel "Zusammenland Rheinland-Pfalz - Gut für Generationen".
Der landesweite Beteiligungsprozess, vom Demografieministerium entworfen, soll die Menschen dazu motivieren, Ideen und konkrete Projekte zu entwickeln und den demografischen Wandel mitzugestalten.
Herausforderung für Schönecken


Die Folgen der Entwicklung, sagt Orstbürgermeister Antony, "machen auch vor Schönecken nicht halt und werden auch den Burgflecken vor eine große Herausforderung stellen: Die kommunale Verwaltung ebenso wie zum Beispiel Vereine, Unternehmen, soziale Einrichtungen und nicht zuletzt die Bewohner." Die Chancen dieser Entwicklung lägen vor allem darin, "die Gesellschaft zu aktivieren und die Bürger zu motivieren, die Zukunft des eigenen Alters zu gestalten".
Der Workshop am Samstag, 4. Juni, soll einen Beitrag dazu leisten. In unterschiedlichen Diskussionsrunden sollen zunächst die Bedürfnisse für ein gutes Leben im Alter festgestellt und daraus schließlich konkrete Projekte erarbeitet werden. Beginn ist um 15 Uhr im Gemeindezentrum, dem Forum im Flecken. red/fpl