FREIZEIT: Der Flohmarkt der Einzelhändler

FREIZEIT : Der Flohmarkt der Einzelhändler

Die Bitburger Kaufleute in der Innenstadt laden zusammen mit dem Gewerbeverein am Samstag, 28. Juli, wieder zur Braderie ein. Der Flohmarkt der Einzelhändler geht dieses Jahr zum fünften Mal über die Bühne und hat sich an dem Termin am letzten Juli-Samstag etabliert.

Wieder werden mehr als 50 Händler für einen großen Open-Air-Flohmarkt sorgen und Restposten, Schaufenster-Deko und viele Sonderangebote bereit halten. Die Geschäfte vom Rathaus bis in die für den Verkehr gesperrte Trierer Straße haben von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Es wird also ein langer Einkaufssamstag. Der Gewerbeverein sorgt mit Getränke- und Essensständen sowie Musik, Tanz und Kinder-Unterhaltung für ein buntes Rahmenprogramm. Organisiert wird die Braderie vom Arbeitskreis Innenstadt des Gewerbevereins.

Mehr von Volksfreund