Der schnelle Zehner lockt die Läufermassen

Der schnelle Zehner lockt die Läufermassen

Der 14. Serienlauf im Bitburger-Läufercup findet an Fronleichnam, 7. Juni, in Oberweis statt. Es ist der zweite Lauf zum Serienlauf im Bitburger Läufercup.

Oberweis. (red) Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre sind die Verantwortlichen des Oberweiser Volkslaufs optimistisch, in diesem Jahr erneut eine hervorragende Laufveranstaltung präsentieren zu können. Die Verantwortlichen werden alle Anstrengungen unternehmen, um im Jahr ihres 75-jährigen Bestehens wiederum eine begeisternde Laufveranstaltung bieten zu können. Flach, schnell und asphaltiert durchs idyllische Prümtal

Der "schnelle Oberweiser" hat bei allen Aktiven einen ausgesprochen guten Namen. Jahr für Jahr kommen Hunderte von Läuferinnen und Läufern nach Oberweis, um an einem der schönsten Straßenläufe in Deutschland teilzunehmen. Wer im Gesamtklassement eine gute Platzierung in der Wertung des Serienlaufes im Bitburger-Läufercup erzielen will, muss sicherlich in Oberweis dabei sein. Flach, schnell und asphaltiert zieht sich die Wendepunktstrecke durch das idyllische Prümtal von Oberweis über Bettingen bis nach Wettlingen und zurück. Der Start- und Zielbereich befindet sich innerhalb der herrlichen Freizeitanlage in Oberweis, die zum Verweilen und Entspannen nicht nur die Aktiven, sondern auch sicherlich die wiederum zahlreichen Zuschauer einlädt. Die ersten Vorbereitungen haben bereits begonnen, um der großen Lauffamilie ein Event der Extraklasse bieten zu können. Um 16.30 Uhr starten die Wettbewerbe mit den Schülerläufen. Um 17.30 Uhr folgt der Jedermannlauf über 5000 Meter. Gleichzeitig starten die Walker, deren Wettbewerb zu "Eddys-Sportshop-Walkingserie 2007" zählt. Um 18.30 Uhr erfolgt dann der Startschuss zum schnellen Oberweiser "Zehner". Die Zeitmessung erfolgt wie in den Vorjahren über Chip. Nachmeldungen zu den einzelnen Läufen werden nur bis eine Stunde vor dem Start entgegengenommen. Anmeldungen erfolgen telefonisch unter der Nummer 06527/934846 bei der Buchbinderei Ollinger oder per Fax unter der Nummer 06527/933377. Wer sich gerne im Internet anmelden möchte, kann dies unter der Adresse www.volkslauf-oberweis.de ebenfalls tun. Also, auf an Fronleichnam nach Oberweis. Einer der schönsten Läufe der Eifel wartet auf die Teilnehmer - und dazu ein außergewöhnliches persönliches Ambiente vor, während und nach den Laufwettbewerben. Oberweis freut sich auf die große Läuferfamilie, um erneut ein großes Fest zu feiern.