1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Dia-Vortrag: Bodenschätze der Eifel

Dia-Vortrag: Bodenschätze der Eifel

Hellenthal/Reifferscheid. (red) Unter dem Motto "Schätze aus dem Schoß der Eifel - von funkelnden Kristallen, glitzernden Erzen, ihrem Werden und ihrem Nutzen" lädt der Eifelverein Reifferscheid zu einer Reihe von Wanderungen und Veranstaltungen.

Den Auftakt macht ein Lichtbildervortrag von Norbert Knauf vom Heimatverein Rescheid am Freitag, 19. Februar, um 19.30 Uhr in der Vorburg in Reifferscheid. Am Beispiel des alten Bleierzbergwerks "Grube Wohlfahrt" in Hellenthal/Rescheid und der Bleierzlagerstätte Mechernich, die heute wieder als Besucherbergwerke zugänglich sind, wird in einem kurzen geschichtlichen Überblick über die Bemühungen der Menschen berichtet, dem heimischen Boden seine Schätze zu entreißen.

Verschiedene Wanderungen zu diesem Thema mit dem Besuch der Besucher-Bergwerke in Rescheid und in Mechernich werden das Thema aufgreifen.

Anmeldung für den Dia-Vortrag unter Telefon 02482/1522 oder 02482/2995 und per E-Mail unter info@eifelverein-reifferscheid.de