1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Infrastruktur: Die Eifel-Pipeline kommt

Infrastruktur : Die Eifel-Pipeline kommt

(fpl) Die Eifel-Pipeline zieht sich Meter um Meter durchs Land: Die Arbeiten am großen Graben für Trinkwasser, Energie und Daten gehen voran, inzwischen sind zwei Abschnitte fertig. Der Spatenstich für das – offizieller Titel – Verbundprojekt Eifel war im Juni 2018 in Plütscheid, der tatsächliche Baubeginn erfolgte im September.

 Geplanter Abschluss der Arbeiten am 100-Millionen-Vorhaben: 2023.

Grafik: Kommunale Netze Eifel