1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Die Ersten parken schon mal ein für die Grenzlandschau in Prüm

Die Ersten parken schon mal ein für die Grenzlandschau in Prüm

Der erste auf der Grenzlandschau (GLS): Dieser schicke Tesla "Model S" hat gerade am Stand des Elektroauto-Herstellers eingeparkt, mit freundlicher Navigationshilfe von Ausstellungsleiter Georg Sternitzke.

Das Unternehmen zeigt sich auf der GLS erstmals seit der Grohmann-Übernahme dem Publikum und will dort auch um neue Mitarbeiter für den er Standort werben. Die GLS beginnt am Freitag, 28. April, auf dem Ausstellungsgelände.