Die liebe Verwandtschaft

Der Trierer Autor Frank Jöricke liest im Rahmen der von der VHS Neuerburg unterstützten "Lesungen in der Bibliothek" am Donnerstag, 17. April, um 19.30 Uhr im Atrium des Eifelgymnasiums Neuerburg. Dabei stellt er seinen Erfolgsroman "Mein liebestoller Onkel, mein kleinkrimineller Vetter und der Rest der Bagage" vor.

Neuerburg. (red) Frank Jöricke gelang mit seinem Debütroman ein scharf beobachtetes Zeitbild der bundesrepublikanischen Geschichte. Der Erzähler beschreibt witzig und skurril gesellschaftliche Veränderungen und Prägungen anhand seiner "Bagage", die schrullige Charaktere aufweist, wie sie nahezu in jeder Verwandtschaft vorkommen. Durch seine Tätigkeit als Werbetexter weiß Jöricke mit treffender Sprache den Leser und Hörer zu unterhalten und nimmt sein Publikum auf eine Zeitreise mit. ´ Info: www. eifel-gymnasium.de