VERBRAUCHER: Die Macht der Daten

VERBRAUCHER : Die Macht der Daten

(red) Zum Weltverbrauchertag am 15. März bietet die Verbraucherzentrale Prüm im Foyer des Konvikts einen interaktiven Infostand zur Macht der Daten an. Von 11 bis 13 Uhr können Besucherinnen und Besucher erkunden, welche Macht die täglich im Internet hinterlassenen Daten haben und welche Strategien helfen, die eigenen Daten zu schützen.

Bei Checks zur IT-Sicherheit können Interessierte testen, ob sie ein sicheres von einem unsicheren Passwort unterscheiden können und wie gut sie Spam- und Phishing-Mails enttarnen. Zudem kann man  herausfinden, ob die eigenen Daten schon einmal von einem Datenleck betroffen waren. Tipps zum Schutz vor einem Identitätsdiebstahl und Notfallmaßnahmen für Betroffene gibt es auch. Es werden kostenlose Info-Materialien zum Mitnehmen angeboten.

Info: Monika Hecken, pruem@vz-rlp.de

Mehr von Volksfreund