| 20:40 Uhr

Diebe schlagen bei Autohaus zu und montieren Kompletträder ab

Niederprüm. Vier Kompletträder haben Unbekannte von einem BMW der 3er-Reihe abmontiert und gestohlen. Dabei wurde der Wagen auf Holzblöcken und Betonsteinen aufgebockt und dadurch noch zusätzlich beschädigt.

Niederprüm. Diebe haben sich an zwei Autos auf dem Gelände des Autohauses Baltes in Niederprüm zu schaffen gemacht. Nach Angaben der Polizei schlugen sie im Zeitraum von Samstag, 16. April, 16 Uhr, bis Montag, 18. April, 7 Uhr, zu. An einem Wagen haben sie die Räder abmontiert: Bei den Felgen handelt es sich um "18-Zoll-M-Sport-BMW-Felgen", bei den Reifen um 18-Zoll- Bridgestone 255/40 R 18. Die Kompletträder haben einen Wert von etwa 2000 Euro. Das Auto wurde rechtsseitig auf Holzblöcke und linksseitig auf Betonsteinen aufgebockt. Dabei entstand an dem BMW ein zusätzlicher Schaden in Höhe von mehr als 300 Euro. Auch an einem danebenstehenden Fahrzeug, ebenfalls ein 3er-BMW, versuchten die Täter, ein weiteres Komplettrad abzumontieren. Dabei scheiterten sie aber an den Felgenschrauben. redHinweise zu diesem Diebstahl nimmt die Polizei Prüm unter der Telefonnummer 06551/9420 entgegen.Weitere Meldungenvolksfreund.de/blaulicht