Dieser Platz bringt die Bitburger so richtig auf die Palme

TV-Leser diskutieren über den neuen Petersplatz : Und alle finden ihn zu grau

(de) Der Vorher-Nachher-Vergleich zeigt: Bitburgs Petersplatz war mal farbenfroher. Vielen ist der Platz nun zu grau. „Die Planungen wurden unter intensiver Beteiligung der Öffentlichkeit und im Rahmen eins Architektenwettbewerbes durchgeführt“, sagt dazu die Stadtverwaltung auf TV-Anfrage.

Ein Vorteil sei, dass der Platz „jetzt vollständig für Besucher, Veranstaltungen, Gastronomie und auch den Anlieferverkehr nutzbar“ ist.

Die Pflanzung eines zusätzlichen Baumes würde wieder zu Funktionseinschränkungen führen.

Petersplatz Bitburg. Foto: TV/Dagmar Schommer

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie uns an eifel@volksfreund.de