Dorfvereine treten bei der Kirmes in Lützkampen gegeneinander an

Dorfvereine treten bei der Kirmes in Lützkampen gegeneinander an

Der Musikverein Grenzland Lützkampen hat für das letzte Juli-Wochenende, 29. bis 31. Juli, am Dorfgemeinschaftshaus eine dreitägige Kirmes organisiert. Eröffnet wird die Kirmes am Freitag um 19 Uhr mit der Dorfolympiade auf dem Spielplatz.

Dort messen die Dorfvereine ihre Kräfte bei lustigen Spielen. Im Anschluss spielt der Musikverein Eschfeld. Am Samstag untermalen die Musikvereine aus Mürlenbach und Großkampenberg ab 21 Uhr die Kirmes musikalisch. Sonntags spielt die Fanfare Musica Nova zum Frühschoppen ab 11.45 Uhr auf. Zum Ausklang gastieren Vereine aus Wallersheim und die Spielgemeinschaft Dahnen/Dasburg.kba

Mehr von Volksfreund