1. Region
  2. Bitburg & Prüm

DREI BÄCKEREIEN AUS DER EIFEL AUSGEZEICHNET

DREI BÄCKEREIEN AUS DER EIFEL AUSGEZEICHNET

Drei Bäckereien aus der Eifel sind mit dem Landesehrenpreis für ihre gute Handwerksarbeit ausgezeichnet worden - die Bäckerei Emondts aus Kerpen, die Prümtaler Mühlenbäckerei Hahn & Söhne GmbH aus Lünebach und die Bäckerei Johann Utters und Sohn aus Dockweiler. Die Betriebe zeichnen sich durch eine besondere Qualität ihrer Backwaren, faire Löhne, den Einsatz von Fachkräften und die Einstellung von Auszubildenden aus.

Das Foto zeigt (von links) Landesinnungsmeister Bernd Siebers, Ralf Hahn, Josef Utters, Walter Simon, Wirtschaftsministerin Eveline Lemke, Lenhard und Astrid Emondts, Viktoria Utters, Obermeister Hans-Josef Jakoby. (red)/Foto: Ministerium