Drei Einbrüche in einer Nacht im Eifelkreis Bitburg-Prüm

Drei Einbrüche in einer Nacht im Eifelkreis Bitburg-Prüm

In Kruchten und Bettingen ist es in der Nacht zum Mittwoch zu insgesamt drei Einbrüchen gekommen. Der oder die Täter drangen durch Türen und Fenster in die Gebäude ein und stahlen Bargeld und Schmuck.

In Kruchten brachen die Einbrecher nach Angaben der Bitburger Polizei über die Terrassentür in ein Wohnhaus in der Maximinstraße ein. Sie stahlen Bargeld und Schmuck. Bei den unmittelbar angrenzenden Büroräumen eines Fliesengeschäftes hebelten der oder die Unbekannten eine Tür auf. Aus den Büros wurde ebenfalls Bargeld entwendet.

In Bettingen brachen ebenfalls unbekannte Täter in der gleichen Nacht durch ein Fenster in ein Restaurant in der Maximinstraße ein. Die Täter stahlen auch dort Bargeld.

Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850.

Mehr von Volksfreund