1. Region
  2. Bitburg & Prüm

DREI MITARBEITERINNEN VERABSCHIEDET

DREI MITARBEITERINNEN VERABSCHIEDET

Maria Lesch, Monika Schmatz und Marianne Steinbach sind von Landrat Joachim Streit (rechts) in den Ruhestand verabschiedet worden. Maria Lesch (Vierte von rechts) war seit 2000 als Reinemachefrau in der Kreisverwaltung in Bitburg beschäftigt.

Monika Schmatz (Dritte von rechts) war als Reinemachefrau seit 1991 in der Bitburger St.-Martin-Schule tätig. Marianne Steinbach (Fünfte von rechts) war in der Kreisverwaltung seit 2001 angestellt im Fachbereich Organisation, Informations- und Kommunikationstechnik. Der Landrat, Büroleiter Carl Diederich (Zweiter von links), die Fachbereichsleiter Hermann-Josef Fuchs (Vierter von links) und Alfred Marder (links), Schulleiterin Regina Mannitz (Zweite von rechts) und die stellvertretende Personalratsvorsitzende Birgit Heck (Dritte von links) übermittelten den Kolleginnen die besten Wünsche für ihre Zukunft. (red)/Foto: Kreisverwaltung