1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Dressurreiten lernen: Légèreté-Kurs mit Irene Boss in Prüm

Dressurreiten lernen: Légèreté-Kurs mit Irene Boss in Prüm

Der Verein der Jülicher Island-Pferdefreunde bietet am Samstag und Sonntag, 9. und 10. April, in der Reithalle am Prümer Kalvarienberg einen Dressurkurs nach den Vorgaben der Légèreté-Schule an. Zentrales Prinzip dieser Schule ist der Respekt gegenüber dem Pferd, jeder Einsatz von Kraft oder Zwangsmitteln dem Tier gegenüber ist dabei ausgeschlossen.

Trainerin ist Irene Boss, lizensierte Reitlehrerin der Ecole de Légèreté. Der Kurs ist für alle Pferderassen und Reitweisen offen. Zuschauen ist ebenfalls möglich, wenn man sich dazu anmeldet. fpl
Weitere Informationen und Anmeldung erhält man beim Verein unter der Internet-Adresse <%LINK auto="true" href="http://www.jipf.de" text="www.jipf.de" class="more"%> oder direkt bei Breitensportrefereintin Vicky Lampe in Arzfeld, sie ist erreichbar unter Telefon 0170/2188088 oder per E-Mail unter der Anschrift breitensportreferent@jipf.de.