1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Duell zur Bitburger Bürgermeister-Wahl: Hier können Sie Ihre Fragen stellen

Duell zur Bitburger Bürgermeister-Wahl: Hier können Sie Ihre Fragen stellen

Ihre Stimme zählt! Am Sonntag, 24. September, wird in Bitburg nicht nur der Bundestag gewählt, sondern auch der Bürgermeister. Amtsinhaber Joachim Kandels (CDU) und der parteilose Herausforderer Ralf Olk, der von Liste Streit und SPD unterstützt wird, wollen es wissen. Beim TV-Forum am Mittwoch, 13. September, erleben Sie die Kandidaten im direkten Vergleich

Seit Wochen werben die beiden Kandidaten für sich, ziehen von Haus zu Haus und informieren an Ständen über ihre Ideen für Bitburg. Kommende Woche treffen die beiden beim TV-Forum im Haus der Jugend erstmals aufeinander. Wie stehen die Bewerber zu wichtigen Bitburger Themen? Was sind es für Typen? Worin unterscheiden sie sich? Was sind ihre wichtigsten Anliegen für die Stadt? Und warum ist Joachim Kandels wie auch Ralf Olk davon überzeugt, genau der richtige Bürgermeister zu sein?

All das wird Thema sein beim TV-Forum am kommenden Mittwoch, das von TV-Redakteurin Dagmar Schommer moderiert wird. Und selbstverständlich haben auch Sie, liebe Leserinnen und Leser, dabei Gelegenheit, Ihre persönlichen Fragen an die Kandidaten zu stellen.
Seien Sie dabei. Machen Sie sich ein eigenes Bild. Nutzen Sie die Gelegenheit, Informationen aus erster Hand zu bekommen und die Chance, die beiden Bewerber im direkten Vergleich zu erleben. Wer diese beiden Menschen sind, die vieles verbindet, aber die doch ganz unterschiedlich ticken und sich in manchen, aber längst nicht allen Punkten einig sind, erfahren Sie beim TV-Forum. Also: hingehen und mitreden!
Der Termin: Das TV-Forum ist am Mittwoch, 13. September, 19 Uhr, im Haus der Jugend.