Durchs Tal der wilden Endert

Durchs Tal der wilden Endert

WAXWEILER. (red) Zu einer 18 Kilometer langen Wanderung durch das wilde Enderttal am Samstag, 26. August, lädt der Eifelverein Waxweiler alle Wanderfreunde ein. Die Wanderung beginnt mit der Besichtigung der Schiefergrube in Leienkaul mit Führung.

Danach führt sie an Kloster Martental vorbei durch die Schlucht des Endertbachs. Mühlen laden zur Einkehr ein. Die Wanderung endet beim Hotel Weißmühle. Dort ist auch die Schlusseinkehr. Wanderführer ist Klaus Diederich aus Kelberg. Abfahrt zur Wanderung ist um 9.30 Uhr beim Parkplatz am Bürgerhaus mit eigenem PKW. Mitfahrgelegenheit ist gegen einen geringen Betrag vorhanden.

Mehr von Volksfreund