Durchstarten mit frischen Brötchen

Durchstarten mit frischen Brötchen

Karl-Heinz Heinen, Chef der gleichnamigen Bäckerei, feilt seit Jahren an Rezepten, Zutaten, Brötchen, Broten und anderen Backwaren. Jetzt ist er zum "zertifizierten Slow Baker" ausgezeichnet worden.

Marmagen/ Nettersheim. (red) Anja Heinen hält mit dem Café "Die Ähre" seit fünf Jahren in der Nordeifel die Qualitätsfahne der Regionalmarke Eifel hoch. Nur eigene zertifizierte Backwaren unter dem Qualitätssystem der Regionalmarke fehlten bislang. Dafür sorgt nun Karl-Heinz Heinen. Er ist zum "zertifizierten Slow Baker" ausgezeichnet worden.

Die Heinens werden als erste Bäckerei überhaupt an das Qualitätsmanagementsystem der Regionalmarke EIfel angeschlossen und damit ausgezeichnet. Auch für sie gilt jetzt das Motto: "Qualität ist unsere Natur". Anja und Karl-Heinz Heinen sind sich einig: "Wir hatten bereits mit dem Gastgeber-Konzept der Regionalmarke Eifel Erfolg. Jetzt starten wir mit dem Eifel-Bäckerei-Konzept richtig durch."

Weitere Infos von der Regionalmarke Eifel GmbH, Telefon 06551/98109-0.

Mehr von Volksfreund