Echo-Klassik-Preisträger in der Synagoge

Echo-Klassik-Preisträger in der Synagoge

Die Reihe der Wittlicher Konzerte wird am Freitag, 20. Januar, um 19 Uhr in der Synagoge fortgesetzt. Zu Gast sein werden die beide Echo-Klassik-Preisträger Julian Steckel (Cello) und Matthias Kirschnereit (Piano).

Auf dem Programm des Abends stehen Werke von Beethoven, Schumann und Schostakowitsch. red
Karten zu 20, zu 16 und zu 5 Euro gibt es an allen bekannten Wittlicher Vorverkaufsstellen und im Internet unter
<%LINK auto="true" href="http://www.wittlicher-konzerte.de" text="www.wittlicher-konzerte.de" class="more"%>

Mehr von Volksfreund