Edith-van-den-Heuvel-Quartett brilliert

Edith-van-den-Heuvel-Quartett brilliert

Einen Jazzabend der besonderen Art haben die Zuhörer im Bitburger Jazzclub im "Bistro" erlebt. Dazu hatte die Jazz-Initiative Eifel Edith van den Heuvel mit ihren Begleitmusikern eingeladen.

Mit ihrer angenehmen, einfühlsamen Stimme gestaltete die Sängerin Stücke verschiedenster Stilrichtungen vom Swing über Blues, Balladen bis hin zu südamerikanischen Rhythmen.
Begleitet wurde sie von Dany Schwickerath, Gitarre, Boris Schmitt, Kontrabass und Christian Nink am Schlagzeug. Ergebnis: ein Jazzmusikabend, den die Zuhörer sicher noch lange in Erinnerung behalten werden.
(red)/Foto: Jazz-Initiative Eifel