Ehrenamtler für Seniorenprojekt gesucht

Gesellschaft : Ehrenamtler für Seniorenprojekt gesucht

Die Initiative „Verbindendende Nachbarschaft“ sucht weitere Ehrenamtler. Der ehrenamtliche Fahrdienst in der Stadt Bitburg richtet sich an Senioren, die nicht oder nur begrenzt auf eigene Fahrdienste oder die eigene Familie zurückgreifen können.

Für die jeden Mittwoch angebotenen Fahrten müssen Privatwagen genutzt werden. Die Fahrer sind versichert und erhalten 0,30 Euro pro Kilometer an Kostenerstattung.

Weitere Informationen bei Hedwig Disch unter Telefon 06561/8026 oder per E-Mail an hedwig.disch@sitevent

Mehr von Volksfreund