Geworfen, geschlagen und beschimpft Vom Beschützer zum Täter – Hat ein Eifeler ein dreijähriges Mädchen misshandelt?

Bitburg · Die Staatsanwaltschaft Trier wirft einem 32-Jährigen aus der Eifel vor, im Juni 2021 ein dreijähriges Mädchen misshandelt zu haben. Jetzt muss er sich vor Gericht verantworten. Das Kind hat heute noch mit den Folgen zu kämpfen.

Eifel: Mann soll dreijähriges Mädchen misshandelt haben
Foto: dpa/Britta Pedersen

Ein 32-jähriger Mann aus Bitburg soll im Juni vor zwei Jahren ein dreijähriges Mädchen misshandelt haben. Deswegen sitzt der Mann aktuell in Untersuchungshaft und muss sich vor dem Amtsgericht Bitburg verantworten.