Eifel rückt noch näher zusammen

Eifel rückt noch näher zusammen

BITBURG-PRÜM/DAUN. (red) Die Interessengemeinschaften "Urlaub auf dem Bauernhof - Naturlaub bei Freunden" der Regionen Südeifel und Vulkaneifel arbeiten künftig zusammen. Mehr als 25 Vertreter der beteiligten Betriebe, die "Urlaub auf dem Bauernhof"-Beraterinnen sowie die Eifel Tourismus GmbH waren bei der Sitzung dabei, in der der Zusammenschlusses besiegelt wurde.

Dort wurde ein Marketingausschuss gegründet, der zunächst die Herausgabe eines Bauernhofmagazins als Nachfolger für die "Land & Leute"-Broschüre beschloss. Das neue Magazin wird fast ausschließlich aus eigenen Mitteln finanziert und erscheint Ende des Jahres in einer Auflage von 20 000 Stück. Enthalten werden auch Angebote der IG Nordeifel sein, die das neue Magazin mitträgt.