Beigeordnetenwahl Kreistag Bitburg-Prüm vor konstituierender Sitzung: Noch halten sich alle vornehm zurück

Bitburg · CDU, FW und SPD haben die meisten Sitze im Kreistag Bitburg-Prüm. Ob sie auch die Beigeordneten stellen, wird sich bei der konstituierenden Sitzung am Montag, 8. Juli, zeigen. Es gibt Fraktionen, die durchaus einen Posten für sich beanspruchen.

Die Wahl der Beigeordneten ist immer ein erstes Kräftemessen bei der konstituierenden Sitzung des Kreistags. Wer kann seinen Kandidaten wohl durchsetzen?

Die Wahl der Beigeordneten ist immer ein erstes Kräftemessen bei der konstituierenden Sitzung des Kreistags. Wer kann seinen Kandidaten wohl durchsetzen?

Foto: Katharina de Mos

Nachdem die kommunalen Parlamente gewählt sind, gibt es noch eine nicht ganz unbedeutende Wahl: die der Beigeordneten. Und die geht nicht immer geräuschlos vonstatten. Schließlich müssen sich im neuen „Rudel“ noch die Machtverhältnisse klären. Wer ist der Leitwolf, wer muss sich fügen, wer wird weggebissen? Das kann durchaus spannend sein.