Eifeler "Wahlk(r)ampf" auf der Theaterbühne

Eifeler "Wahlk(r)ampf" auf der Theaterbühne

Baustert (red) Die Theatersaison in Baustert beginnt wieder. Die Theatergruppe Baustert führt die Komödie "Der Wahlk(r)ampf" in Eifeler Dialekt auf.

Der Kartenvorverkauf beginnt am Samstag, 18. Februar. Die Premiere ist am Samstag, 18. März, um 20 Uhr im Jugendheim in Baustert. Weitere Vorstellungen sind am Sonntag, 19. März, um 15 Uhr, am 25. und 26. März, sowie am 1. und 2. April, jeweils um 20 Uhr.
Eintrittskarten sind erhältlich in Bitburg bei Hannelore Glaser, Richard-Wagner-Straße 2, Telefon 06561/17638 und in Baustert bei Maria Sonnen, Hofstraße 1, Telefon 06527/933948.

Mehr von Volksfreund