1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Eifelkreis bestellt Luftreiniger für Schulen

Corona : Eifelkreis bestellt Luftreiniger für Schulen

Die Kreisverwaltung hat für alle Schulen in der Trägerschaft der Kommune mobile Luftreinigungsgeräte bestellt. Die 16 neuen Anlagen sollen Viren aus den Klassenräumen filtern, beziehungsweise die sogenannte Aerosolkonzentration reduzieren. Und so langfristig wieder mehr Präsenzunterricht, auch in der Pandemie, möglich machen.

Landrat Joachim Streit hat dies kurzfristig per Eilentscheid für die weiterführenden Schulen beschlossen, den Kreisausschuss aber diese Woche nachträglich über die Bestellung der rollbaren Geräte informiert.

Die schnelle Entscheidung war notwendig, weil die Geräte noch vor Ende März in Betrieb genommen werden müssen. Da es andernfalls kein Fördergeld vom Land geben würde.

Aus Mainz könnte es nun einen Zuschuss von 100 Prozent auf die Kosten von rund 48 800 Euro geben. Pro Gerät werden etwa 3000 Euro fällig.