1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Eifelpark Gondorf begrüßt den Herbst mit Lichtkunst

Herbstleuchten : Magische Lichter, zauberhafte Natur

(hk) Ein magisches Zusammenspiel von Licht, Farben und Natur können die Besucher des Eifelparks von Samstag, 12. September, bis Sonntag, 4. Oktober, täglich von 19 bis 22 Uhr in Gondorf erleben.

Das Lichtspektakel des Künstlers Wolfgang Flammersfeld zieht dann Alt und Jung in seinen Bann. Mitten im bunt ausgeleuchteten Wald erscheinen mystische Lichtgestalten, untermalt mit passender Geräuschkulisse. Von riesigen Projektionen in den Baumkronen bis hin zu bewegten Lichtmalereien im ganzen Park gibt es auf dem neu gestalteten Rundweg in Gondorf beim abendlichen Spaziergang viel zu entdecken. Die Kassen des Eifelparks sind für das Herbstleuchten täglich von 18.45 bis 21 Uhr geöffnet. Foto: Hans Krämer