Eifelverein begrenzt Teilnehmerzahlen

Eifelverein begrenzt Teilnehmerzahlen

Bei den Mittwoch-Buswanderungen des Eifelvereins, Ortsgruppe Bitburg, wird dieTeilnehmerzahl künftig auf 49 Personen begrenzt. Der Verein führt formelle Vorgaben an.

Mitglieder haben Vorrang, auch Nichtmitglieder und Gäste sind bis zur Maximalgrenze willkommen. Die neue Regelung tritt am 6. Juni in Kraft. red

Mehr von Volksfreund