1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Eifelverein Kyllburg setzt Our-Wanderung fort

Eifelverein Kyllburg setzt Our-Wanderung fort

Der Eifelverein Kyllburg setzt seine Our-Wanderung in sechs Etappen fort. Die zweite Etappe an der oberen Our von der Brücke bei Wischeid (Auw bei Prüm) bis Steinebrück, über Andler Schönberg, Setz, Alfersteg, Rödgen und Weppeler startet am Sonntag, 27. Juli, um 9.30 Uhr.

Treffpunkt ist am Kyllufer in Kyllburg. Von dort geht es in Fahrgemeinschaften zum Etappenende in Steinebrück (Winterspelt), Ourbrücke Zollstraße. Um 10.20 Uhr gibt es einen Bustransfer zum Start nach Wischeid. Die etwa 18 Kilometer lange Wanderstrecke ist eher einfach - teils über naturbelassene und einsame Pfade. Sie verläuft überwiegend durch die belgische Eifel. Deshalb sollte ein Personalausweis mitgeführt werden. Die dritte Etappe von Steinebrück zum Dreiländereck bei Ouren ist für Samstag, 25. Oktober, geplant. redInformationen und Anmeldung (zur besseren Planung des Bustransfers) bei Marianne und Richard Eichten unter Telefon 06563/8500, Fax unter 06563/9609966 oder per E-Mail an die Adresse: r.eichten@web.de