Eifelverein lädt zur Hauptversammlung

Jünkerath. (red) Der Eifelverein Jünkerath lädt für Sonntag, 21. Februar, um 15 Uhr zur Jahreshauptversammlung in den Saal Bohlen-Schmengler ein. Unter anderem stehen die Neuwahl des Kassenwarts und Beitragserhöhungen auf der Tagesordnung.



Im Anschluss an die Versammlung informiert Wolfgang Kreckler, der erste Vorsitzende der Eisenbahnfreunde Jünkerath, in einem Vortrag zum Thema "Wie die Eisenbahn nach Jünkerath kam" zur Geschichte der Eisenbahn in Jünkerath. Gäste sind zu dem Vortrag willkommen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort