1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Eifelverein Mettendorf-Sinspelt wandert zum Kammerwald

Freizeit : Über den Gayberg zum Kammerwald

(red) Mit Wanderführer Michael Hockertz ist der Eifel­verein Mettendorf-Sinspelt vom Geichlinger Sportplatz aus über den Gayberg zum Staatsforst Kammerwald gewandert. Bei schönem Wanderwetter hatten sich 18 Teilnehmer eingefunden.

Die Gruppe besichtigte Fischteiche und erfuhr einiges über ehemalige Schmugglerpfade. Auf dem Berg führte der Weg teils durch schöne Douglasienwälder, während im Kammerwald überwiegend mächtige alte Eichen zu bewundern waren. Mehr Infos und Bilder:

www.eifelverein-mettendorf-sinspelt.de