| 16:00 Uhr

Freizeit
Eifelverein wandert in den Frühling

Neuerburg. Der Eifelverein Neuerburg lädt für Dienstag, 27. März, zur Aktivwanderung „Frühlingsmärchen der Schönecker Schweiz“ ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Marktplatz. Start der Wanderung ist um 10.15 Uhr in Schönecken am Parkplatz an der Hauptstraße Richtung Giesdorf. Von dort geht es laut dem Verein „in die blühenden Täler des Altenburger-und Schalkenbaches, wo der Duft des Märzbechers und Bärlauchs uns empfängt“.

Der Eifelverein Neuerburg lädt für Dienstag, 27. März, zur Aktivwanderung „Frühlingsmärchen der Schönecker Schweiz“ ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Marktplatz. Start der Wanderung ist um 10.15 Uhr in Schönecken am Parkplatz an der Hauptstraße Richtung Giesdorf. Von dort geht es laut dem Verein „in die blühenden Täler des Altenburger-und Schalkenbaches, wo der Duft des Märzbechers und Bärlauchs uns empfängt“.

Die Wanderung wird geführt von Wanderführerin Franziska und geht über 14 Kilometer. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Nach der Wanderung ist eine Einkehr im Café vorgesehen.

Weitere Auskünfte erteilt die Wanderführerin unter Telefon 06556/925420.