1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Ein "Junkie" auf der Bühne

Ein "Junkie" auf der Bühne

NEUERBURG. (red) Zur Aufführung des Theaterstücks "Junkie" gespielt von der Theatergruppe "Zankbude" am Mittwoch, 26. Mai, 19.30 Uhr, laden die Grund- und Hauptschule Neuerburg und die Neuerburger Realschule in den Bühnenraum der Realschule Neuerburg ein.

In dem Stück geht es um einen Jungen, der nicht nur Alkohol konsumiert, sondern auch an der Nadel hängt. Um seine Heroinsucht zu finanzieren, wird er schließlich kriminell. Der Regisseur und Hauptdarsteller Marcus Jokovljevic sowie Vertreter der Polizei werden im Vorfeld der Veranstaltung mit den Schülern Gespräche führen. Der Freundes- und Förderkreis der Realschule Neuerburg und der Förderverein der Grund- und Hauptschule Neuerburg unterstützen den Theaterabend. Schüler beider Schulen verkaufen Eintrittskarten im Vorverkauf.