Ausstellung in Prüm Eifeler Malermeister und ukrainische Künstlerin schaffen Werke gemeinsam

Prüm · Ungewöhnliche Kooperation: Die ukrainische Künstlerin Kristina Smelova und der Prümer Malermeister Uwe Bastuck haben sich kreativ gekoppelt. Dabei kamen Arbeiten heraus, die sie gemeinsam signierten – und von dieser Woche an im Alten Bahnhof zeigen.

 Gemeinsame(s) Arbeiten: Kristina Smelova und Uwe Bastuck stellen in Prüm erstmals ihre Bilder aus.

Gemeinsame(s) Arbeiten: Kristina Smelova und Uwe Bastuck stellen in Prüm erstmals ihre Bilder aus.

Foto: Fritz-Peter Linden

Sie floh vor zwei Jahren mit ihrer kleinen Tochter vor dem Krieg in ihrer Heimat – und landete in Prüm: die ukrainische Künstlerin Kristina Smelova. Einmal haben wir bereits über sie berichtet – und über ihre Bilder, von denen viele inzwischen an Eifeler Wänden hängen.