1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Ein Überlebenskünstler und seine Abenteuer

Ein Überlebenskünstler und seine Abenteuer

Menschenrechtsaktivist und Überlebenskünstler Rüdiger Nehberg alias "Sir Vival" ist am Montag, 9. März, auf Einladung des Lions Clubs Bitburg-Beda zu Gast in Bitburg. In seinem Diavortrag "Querschnitt durch ein aufregendes Leben" berichtet er um 20 Uhr in der Stadthalle über spektakuläre Abenteuer.

Aktuell engagiert Nehberg sich mit seiner Menschenrechtsorganisation "Target" gegen weibliche Genitalverstümmelung. Der Erlös geht an einen guten Zweck. red
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" class="more" text="www.volksfreund.de/tickets"%>.