Im Bitburger Haus Beda „Einblicke regional“: So war die Premiere mit Michael Dietzsch

Bitburg · Die Talkreihe mit Herbert Fandel hat am Sonntag ihre Premiere gefeiert. Als erster Gast kam Michael Dietzsch zum Gespräch – und lieferte Einblicke, die weit über das hinausgingen, was sich der Moderator vorgestellt hat.

 Am Sonntag hat Moderator Herbert Fandel mit der Talkreihe "Einblicke regional" begonnen. Als ersten Gast begrüßte er Dr. Michael Dietzsch. langjähriger Chef der Bitburger Brauerei und Vorsitzender der Dr. Hanns Simon Stiftung.

Am Sonntag hat Moderator Herbert Fandel mit der Talkreihe "Einblicke regional" begonnen. Als ersten Gast begrüßte er Dr. Michael Dietzsch. langjähriger Chef der Bitburger Brauerei und Vorsitzender der Dr. Hanns Simon Stiftung.

Foto: Hoeser Rudolf

Im Jahr 2010 hat Moderator Herbert Fandel die Talkreihe „Einblicke“ ins Leben gerufen. Seither haben sich etliche Prominente und bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Sport, Kirche und Gesellschaft den Fragen des Kulturamtsleiters und ehemaligen FIFA-Schiedsrichters gestellt. Am Sonntag gab es im Haus Beda die Premiere für die „Einblicke regional“ mit Dr. Michael Dietzsch.