1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Einbruch in Volksbank: Geldautomat geplündert

Einbruch in Volksbank: Geldautomat geplündert

In Rittersdorf sind Unbekannte in der Nacht zum Freitag in die Volksbank-Geschäftsstelle eingebrochen und haben einen Geldautomaten gewaltsam geöffnet. Sie erbeuteten einen mittleren fünfstelligen Betrag.

Zudem entstand bei dem Einbruch nach Angaben der Volksbank erheblicher Sachschaden. "Da die Geldscheine durch das Auslösen der Farbsicherung mit rötlicher Warnfarbe verschmutzt sein könnten, wird vor der Annahme farblich verschmutzter Geldscheine gewarnt", so Rudolf Rinnen von der Volksbank Bitburg. Bei Auftauchen solcher Scheine oder größerer Mengen Geldscheine in der Stückelung fünf, zehn oder 20 Euro sollte die Polizei benachrichtigt werden.