Einbruchserie in der Eifel Trierer Einbrecher-Ehepaar stiehlt 8.500 Euro aus Wohnung in der Eifel

Trier · Ein Ehepaar aus Trier hat im vergangenen Jahr 8.500 Euro Bargeld aus einer Wohnung in der Eifel gestohlen. Bei einem weiteren Einbruch wurden sie auf frischer Tat ertappt und im Anschluss von der Polizei geschnappt. Jetzt mussten sie sich dafür vor Gericht verantworten.

Im Winter häuften sich Einbrüche in der Region. Jetzt musste sich ein Ehepaar für zwei solche Delikte vor Gericht verantworten. Symbolfoto: imago stock&people

Im Winter häuften sich Einbrüche in der Region. Jetzt musste sich ein Ehepaar für zwei solche Delikte vor Gericht verantworten. Symbolfoto: imago stock&people

Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach einem langen Tag nach Hause. Sie betreten ihr Haus über die Terrassentür. Ihnen fallen sofort die geöffneten Schranktüren und Schubladen auf. Das Haus wurde offensichtlich durchsucht. Dann hören sie ein Geräusch und sehen die Täter durch die Haustür flüchten. Das ist einer Frau im Dörfchen Oberkail im Eifelkreis im Dezember passiert.