Archiv September 2019 Mega-Bauprojekt - An der Saarstraße in Bitburg entstehen 48 Wohnungen

Bitburg · Es ist eines der größten Wohnprojekte der Eifel: Anfang 2020 soll in der Bitburger Saarstraße der Wohnpark Maximin entstehen. Die Vermarktung der 48 Eigentumswohnungen hat begonnen. 40 Prozent der Anlagen sind bereits verkauft.

 So soll der Wohnpark Maximin in Bitburg einmal aussehen. Es ist das derzeit größte Wohnbauprojekt der Stadt.

So soll der Wohnpark Maximin in Bitburg einmal aussehen. Es ist das derzeit größte Wohnbauprojekt der Stadt.

Foto: TV/Christian Altmayer

Eine Mutter führt ihre Tochter an der Hand nach Hause. Links von ihr sprudelt ein Springsprungen. Rechts stehen Autos unter einem Carport, an dem sich Efeu entlanghangelt. Rundherum: Mehterhohe weiße Wohnblöcke, die aus dem Grün einer Parkanlage herausragen. Bäume säumen die rechtseckigen Bauten, die Platz für Dutzende Wohnungen bieten.