AKTION: Einkaufsspaß an Halloween

AKTION : Einkaufsspaß an Halloween

Ein Fixtermin im Bitburger Veranstaltungskalender ist seit Jahren der letzte Abend im Oktober. Bereits zum 17. Mal organisiert der Bitburger Gewerbeverein am Mittwoch, 31. Oktober, den Dauerbrenner „Halloween-Shopping“ in der Fußgängerzone und der Trierer Straße.

Alle Geschäfte haben ihre Türen bis 22 Uhr geöffnet. Bis tief in die Nacht bietet die Bitburger Gastronomie leckere Speisen und Getränke rund um Halloween an.

Mit Einbruch der Dunkelheit werden übergroße, farbenfrohe „Flügel-Menschen“ durch die Innenstadt ziehen – sicherlich angelockt vom Duft des leckeren Halloween-Punchs, den frisch geschnitzten Kürbissen oder vom Herumtreiben der kleinen und großen Geister.

Ab 22 Uhr lädt das Eventlokal „Turnhalle“ in der Trierer Straße zur großen Party für alle Halloween-Freunde ein.

Zeitgleich mit dem Halloween Shopping veranstaltet das Haus der Jugend von 17 bis 21 Uhr einen Indoor-Flohmarkt. An insgesamt 35 Ständen im großen Saal des Hauses der Jugend werden Flohmarkt- und Trödelartikel zum Kauf angeboten.

Für alle Kinder gibt es an diesem Abend vor dem Haus der Jugend kostenlose Mitmach-Angebote und Stockbrotbacken am Lagerfeuer.

Zum Verweilen lädt zur gleichen Zeit das House-Cafe mit warmen und kalten Getränken, Hamburger und Pommes ein. Weitere Infos gibt’s im Haus der Jugend unter Telefon 06561/7809.

Wer also einen Einkaufsbummel der besonderen Art mit einem unterhaltsamen und erlebnisreichen Abend verbinden möchte, sollte am 31. Oktober die Bitburger City besuchen.

Mehr von Volksfreund