Einsatzkräfte suchen und finden 90-Jährigen

Einsatzkräfte suchen und finden 90-Jährigen

Hillesheim (mh) Mehr als 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes und der Polizei haben unter anderem mit Unterstützung durch einen Hubschrauber am Freitagabend in Hillesheim und Umgebung einen 90-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Hillesheim gesucht. Der Mann, der auf Medikamente angewiesen ist, war am Abend nicht zurück ins Seniorenheim gekommen.

Daher wurden die Einsatzkräfte informiert.
Nach knapp vierstündiger Suche fanden die Helfer den vermissten Mann kurz vor Mitternacht wohlbehalten. Er war zu dem Haus zurückkehrt, wo er früher einmal wohnte. Als die Einsatzkräfte dort zum erten Mal an diesem Abend nachgeschaut haben, war er noch nicht dort. Beim zweiten Versuch fanden sie ihn dann dort.

Mehr von Volksfreund