Elfjähriger bei Unfall verletzt, Fahrer flüchtet

Elfjähriger bei Unfall verletzt, Fahrer flüchtet

Nattenheim. (red) Ein elfjähriger Junge wurde am Dienstag gegen 19.20 Uhr in Nattenheim von einem Auto angefahren und verletzt. Der Unfall ereignete sich, als der Junge auf seinem Skateboard nach Hause fuhr und im Bereich der Einmündung "Zum Sonnenhof" von rechts ein Fahrzeug ohne Licht angefahren kam.

Der Fahrer fuhr über das Skateboard, wodurch der Junge zu Fall kam und stürzte. Der Fahrer des Autos fuhr in Richtung L 32 davon, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Der Junge wurde von den Eltern ins Krankenhaus gebracht, wo der Abriss der Bänder am Ellenbogen sowie ein Knochenriss festgestellt wurden. Bei dem Fahrzeug dürfte es sich um einen dunkelblauen oder schwarzen Wagen gehandelt haben. Von dem verletzten Kind konnten nur die Anfangsbuchstaben des Kennzeichens, KA, abgelesen werden.

Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/98650.

Mehr von Volksfreund